Minikinderkirche

Es ist Sonntagmorgen, 10.00 Uhr.

Etwa 6 bis 10 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren kommen voller Vorfreude oder auch etwas zaghaft die Treppe im Gemeindehaus hinunter.

Herzlich Willkommen in der Miki! Kaum sind die Kinder im Raum, suchen sie ihr selbstgestaltetes „Kirchenfenster“ mit ihrem Foto darauf und hängen es an unsere neu gestaltete Holzkirche. So wird für die Kinder sichtbar: Wer ist schon da? Wer fehlt noch? Jedes Kind ist ein wichtiger Teil unserer Gemeinschaft.

Kinder, die schon oft da waren, verabschieden ihre Eltern, die so noch rechtzeitig in den Gottesdienst kommen; neue Kinder werden die ersten Male meist von den Eltern begleitet.

Um 10.10 Uhr geht es dann richtig los: „Einfach spitze, dass du da bist!“ singen die einen aus voller Kehle, andere erfinden neue Liedverse; manchen gelingt es beim „Ho-ho-hosianna“ die Bewegungen in Sekundenschnelle zu tanzen und wieder andere beobachten das Geschehen leise aber vergnügt. Ein Kind sucht jedes Mal mithilfe unseres Gebetswürfels das Eingangsgebet aus, andere denken gemeinsam mit Pelle, unserer Handpuppe, über das Leben oder die letzte Miki nach.

In den letzten Wochen haben wir uns mit der Weihnachtsgeschichte beschäftigt. Die Kinder haben die „Erzähllandschaft“ gemeinsam aufgebaut und auch einige der „Korkenfiguren“ selbst gebastelt.

Nach einer kleinen Vesperpause wird das Gehörte kreativ vertieft: manchmal wird eifrig und liebevoll gebastelt, ein anderes Mal wird gemeinsam gespielt oder lecker gebacken.

Im Abschlusskreis erinnern sich die Kinder daran, dass Gott „immer und überall“ mitgeht und sprechen sich gegenseitig den Segen zu. Meist sind die Eltern dann schon vom Gottesdienst zurück und holen ihre Kinder wieder ab.

Wir freuen uns sehr über neue Kinder. Herzliche Einladung!

(Wer zu den einzelnen Terminen per Email eingeladen werden will, schreibe eine Mail an stephanie.teich@gmx.de. Dort gibt es auch weitere Infos.)


 

 

AKTUELLES

Neues aus dem Kirchengemeinderat

Auch am Kirchengemeinderat geht die Corona-Krise [...] » mehr

Abschied von Pfarrer Ammann

Im Oktober 2010 sind wir als [...] » mehr

Gottesdienst in Corona-Zeiten

Mit großer Freude haben wir nach mehreren [...] » mehr

"Kinderbibeltage Online" Videos für Kinder 

Hier kommt ein Link zu den Jesusgeschichten. [...] » mehr

Konfirmation 2020

Infos für den aktuellen Jahrgang der Konfis 2019-2020 Die [...] » mehr