Aktuelles aus unserer Gemeinde 


 

Einladung zum Mitarbeiterabend
am Freitag, den 25. Januar 2019

Wir wollen den vielen haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden aus allen Arbeitsbereichen und Aufgabenfeldern unserer Kirchengemeinde dafür „Danke!“ sagen, dass sie sich engagieren und bei uns einbringen.

Nach dem gemeinsamen Essen erwartet uns eine Show für alle Sinne, dargeboten von Mr. Joy. Seine Illusionskunst, Jonglage, Comedy und Artistik ist professionell und preisgekrönt. Karsten Strohhäcker, alias Mr. Joy, ist dazu bestechend-persönlich und ehrlich, weltweit einmalig! Wir freuen uns, dass wir ihn für diesen bunten Abend gewinnen konnten.

 

Beginn 18.00 Uhr: Gottesdienst in der Kirche
ab 19.00 Uhr: Festliches Abendessen im Gemeindehaus

Gleich wie groß der Umfang Ihrer Tätigkeit in unserer Gemeinde ist – für uns sind Sie Mitarbeitende oder Mitarbeitender. Und deshalb sollen Sie sich an diesem Abend als „von Herzen eingeladen“ fühlen.

Wir freuen uns, wenn Sie an diesem Abend teilnehmen und wir uns in lockerer und entspannter Atmosphäre begegnen.

Ihr Pfarrer Siegbert Ammann

Bitte geben Sie uns bis zum 10.01.2019 Bescheid, wenn Sie am Mitarbeiterabend teilnehmen. Sie erleichtern uns damit die Planung. Danke!
evang.pfarrbuero@web.de


 

 

Kleinkindergottesdienst
am Sonntag, 27. Januar 2019, 11.30 Uhr

 

„Der kleine Bruder"

Kleinkindergottesdienst – bei uns längst ein Begriff für Gute-Laune-Gottesdienste für die Kleinsten mit ihrer Familie. Seit 24 Jahren eine gute Adresse.

Einfach kommen, sehen, staunen und sich freuen. So einfach ist das.

Ihr Gemeindediakon

Bernd Schwemm mit Team


 

 

MitarbeiterInnen gesucht für den Besuchsdienst

Für unseren Geburtstagsbesuchsdienst ab Januar 2019 suchen wir eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter, der einen Teil der Alten Steige (17Personen) in Liebersbronn übernehmen möchte. Wenn Sie gerne Menschen ab ihrem 70. Geburtstag besuchen möchten und dabei ein bisschen Freude, eine Karte und ein Büchlein sowie Gottes Segen mitbringen möchten, so melden Sie sich doch bitte im Pfarrbüro (Frau Hinz),
Tel.: 0711-371197
eMail: evang.pfarrbuero@web.de

Es wäre sehr schön, wenn diese gute alte Tradition in unserer Kirchengemeinde auch in dieser Straße fortgesetzt werden könnte!