Gottesdienste

Die Gottesdienste beginnen um 10 Uhr. Für kleinere Kinder gibt es Mal- und Spielmöglichkeiten im Spielzimmer (neben der Empore, 1. OG). Der Gottesdienst wird per Lautsprecher dorthin übertragen.

Für Kinder ab der 4. Klasse findet die X-tra-Kirche alle 14 Tage (außer in den Schulferien) im Jugendraum des Gemeindehauses statt. Einmal pro Monat gibt es für Kinder und Jugendliche die Party für Jesus im Gemeindehaus parallel zum Gottesdienst.


Januar 2018

Monatsspruch:

  1. Der siebte Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn, deinem Gott geweiht. An ihm darfst du keine Arbeit tun: du und dein Sklave und deine Sklavin und dein Rind und dein Esel und dein ganzes Vieh und dein Fremder in deinen Toren.

  2. Dtn 5,14



vom 22.12.2017 bis 07.01.2018 sind Weihnachtsferien



Mo 01.01. Neujahr

  1. 17.00 Uhr Neujahrsgottesdienst mit Empfang

  2. Pfarrer Siegbert Ammann
  3. Posaunenchor
  4. Projektchor
  5. Opfer: Eigene Gemeinde

Sa 06.01. Erscheinungsfest

  1. 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

  2. Pfarrer Siegbert Ammann
  3. Opfer: Welmission

So 07.01.

  1. 10.00 Uhr Gottesdienst

  2. Diakon Bernd Schwemm
  3. Opfer: Eigene Jugendarbeit

  4. 11.30 Uhr Kleinkindergottesdienst

  1. Diakon Bernd Schwemm & Team

So 14.01.

  1. 10.00 Uhr Allianz-Gottesdienst mit Kanzeltausch

  2. Pastor Ralf Pachner, VM
  3. Opfer: Allianz

  4. 10.00 Uhr X-tra-Kirche: (neu: ab der 4. Klasse)

  5. Jugendraum

So 21.01.

  1. 10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe

  2. Pfarrer Siegbert Ammann
  3. Opfer: Weltmission, Kinderwerk Lima

  4. 10.00 Uhr Mini-Kinderkirche

  5. Brenzzimmer

  6. 10.00 Uhr Party für Jesus im Gemeindehaus

  7. Diakon Bernd Schwemm

So 28. 01.

  1. 10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Konfi3 und Tauferinnerung für alle Kinder

  1. Diakonin Christine Berner-Wörner
  2. Opfer: Eigene Gemeinde / Konfi3

  3. 10.00 Uhr X-tra-Kirche: (neu: ab der 4. Klasse)

  4. Jugendraum

 



 

Opfergutscheine für 2018

  1. zu 5 € erhalten Sie bei der Kirchenpflegerin Annette Thier.
  2. Sie erhalten dafür eine gemeinnützige Zwendungsbestätigung für des Finanzamt.


Abendmahl - glutenfreie Hostien

  1. 1. Wir teilen beim Abendmahl auch glutenfreie Hostien aus. Bitte machen Sie sich bemerkbar.

Hörgeräte

  1. 1. In unserer Kirche gibt es das Angebot eines unauffälligen Kinnbügelhörers für Schwerhörige, der per Funk den Gottes-dienst überträgt. Außerdem besteht für Hörgeräte mit T-Umschaltung die Möglichkeit, eine Induktionsschlinge zu ver-wenden, die einfach um den Hals gelegt wird. Bitte melden Sie sich beim Techniker am Mischpult.

Kinder

  1. können gerne im Spielzimmer der Kirche (1. Stock vor der Empore) bei Lautsprecherübertragung betreut werden.

 


AKTUELLES

Jungschar Pusteblume lädt wieder ein

[...] » mehr

Secco - Verkauf

[...] » mehr

Start Mini-Kinderkirche 17.12.2017, 21.01.2018, 04.02.2018, 04.03.2018

  [...] » mehr

Party für Jesus am 21.01.2018

[...] » mehr

Allianzgebetswoche 14. - 21.01.2018

    [...] » mehr