Weihnachten im Schuhkarton

Mitmachen bei „Weihnachten im Schuhkarton“

„Mit Ihrem Geschenkpäckchen und Ihrer Spende setzen Sie ein Zeichen: Sie signalisieren einem Kind, dass es wertvoll ist! In Partnerschaft mit den verteilenden Kirchengemeinden investieren Sie in die Zukunft eines jungen Menschen. Gemeinsam machen wir die Gute Nachricht von Jesus Christus greifbar – eine Investition, die oft Großes bewirkt.“ (Bernd Gülker, Geschäftsführer Vorstand, Geschenke der Hoffnung e.V.)

Wenn auch Sie sich (wieder) an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ von Geschenke der Hoffnung beteiligen möchten, so geben Sie bitte Ihren fertig gepackten Schuhkarton bis spätestens Donnerstag, den 08. November 2018 im Kinderhaus

Bergnest (oder im Pfarrbüro) ab. Ein Faltblatt zur Aktion liegt demnächst in der Kirche bzw. im Kinderhaus für Sie bereit. Bitte beachten Sie außerdem, dass die gespendeten Sachen unbedingt neu sein müssen, da sie sonst oft nicht durch den Zoll in den Empfängerländern kommen. Am besten Zettel und Originalverpackungen an den gespendeten Artikeln dranlassen und nicht extra mit Geschenkpapier verpacken!

Herzlichen Dank!

 


 

 

AKTUELLES

MitarbeiterInnen gesucht für den Besuchsdienst

Für unseren Geburtstagsbesuchsdienst suchen wir [...] » mehr

CVJM-Maiwanderung

Herzliche Einladung zur Maiwanderung des CVJM Hegensberg-Liebersbronn   Traditionell findet am [...] » mehr